Sailing arts

Kreuzfahrt von Cannes in 7 Tagen

Cane, eine Stadt, in der viele Urlauber ihre Sommerferien verbringen wollen! Ob für die Dünen und die Sonne, die Häfen und luxuriösen Segelboote, die Nachtclubs ... Cannes ist natürlich die Croisette, berühmt geworden durch die verschiedenen Filmfestivals der Welt. Auf dem Bootsverleih von cannesau wissen Sie, dass es ein magischer Weg ist, alle Farben des Mittelmeers zu erkunden, wenn Sie von Cannes aus mit dem Boot von Cannes aus fahren.

Organisieren Sie Ihren Besuch

Nachdem Sie die Stadt des Filmfestivals besucht hatten, unternahm sie am ersten Tag eine Tour auf der Croisette, betrachtete die Yachten vom Pier Albert Edouard aus und stieg in Ihr gemietetes Boot, hob die Segel oder setzte die Triebwerke ein, indem sie auf sie zukam die Lerins-Inseln.

Am zweiten Tag besuchen Sie die Altstadt von Cannes und die Rue du Suquet sowie die Inseln Lerins, die für das Kloster bekannt sind.

Am dritten Tag entdecken Sie diese idyllische Stadt mit einem kleinen touristischen Zug. Hier können Sie einige Bereiche von Cannes entdecken und ein wenig mehr über die Geschichte der Stadt erfahren.

Vierter Tag in Richtung Saint-Tropez. Unterwegs durchqueren Sie die Esterel, eine rote Gebirgsmasse, die ins Mittelmeer fällt. Darüber hinaus halten es viele für die wildeste der Côte d'Azur.

Am fünften Tag hat die Stadt Cannes üppige Strände. Der bekannteste ist der, der sich neben dem Palais des Festivals befindet, wo Sie sich sonnen und eine Partie Beachvolleyball spielen können.

Schließlich, um Ihren Wochenend-Cane zu vervollständigen, ist es nicht so, dass die Croisette, das Meer oder die Sterne auf dem roten Teppich sind. Es ist vor allem eine attraktive kleine Stadt mit engen Gassen, in denen Sie spazieren gehen können, und vor allem wenn Sie ein hausboot mieten frankreich.

Blog

  1. 23 Sept. 2018Entspannen Sie sich, indem Sie ein Boot in Arcachon mieten153
  2. 21 Juil. 2018Möchten Sie dieses Jahr eine andere Erfahrung machen?206